Anzeige

Kein Niederschlag in Deutschland

aktuell, 01.04.2020

Radarbild von Dienstag, 01.04.2020 um 22.40 Uhr

Das Radarbild zeigt aktuell kaum Signale welche auf Niederschlag deuten. Der Himmel über Deutschland präsentiert sich meistens sternenklar und nur im nördlichen Schleswig-Holstein wolkenverhangen.

Heute bringen dichtere Wolken ganz im Norden gelegentlich leichten Regen oder Sprühregen. Die Mengen liegen aber meist nur zwischen 1 und 4 Liter pro Quadratmeter. Im übrigen Land bleibt es oft freundlich und trocken, aber kühl.

Am Donnerstag und Freitag schickt ein kräftiges Skandinavientief Wolken mit Niederschlägen und Schauern nach Deutschland. In der kalten Polarluft können sich vor allem in höheren Lagen der Mittelgebirge die Tropfen wieder in Flocken verwandeln. Die Mengen liegen dabei an beiden Tagen jeweils zwischen 1 und 7 Liter pro Quadratmeter. Im Südwesten sollte es überwiegend trocken bleiben.

Am Wochenende entfernt sich das Tief Richtung Polarmeer und von Westen wandert ein Hochdruckgebiet über Deutschland hinweg nach Osteuropa. Demnach stellt sich überall im Lande sonniges und trockenes Wetter ein. Mit den Temperaturen geht es dann spürbar bergauf in den frühlingshaften Bereich.

Die neue Woche startet voraussichtlich ebenfalls frühlingshaft.

 

Radarbild

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .