Anzeige

Glättegefahr am Mittwochmorgen

aktuell, 09.11.2016

Hier sollten Sie besonders vorsichtig fahren!

Als wäre die amerikanische Präsidentschaftswahl nicht schon genug, müssen sich Autofahrer am Mittwochmorgen auch noch verbreitet auf glatte Straßen einstellen.

Im Frostbereich liegen die Temperaturen aktuell in weiten Landesteilen, entsprechende Wetterwarnungen liegen aktuell vor.

Warnungen vor markantem Wetter (Warnstufe 2) bestehen zur Zeit für den Nordosten Niedersachsens, z. B für die Regionen um Lüneburg und Uelzen. Hier müssen Autofahrer neben Schneefall auch überfrierende Nässe einplanen. Ebenfalls Probleme im Berufsverkehr könnten auf den Osten Schleswig-Holsteins sowie den Westen Mecklenburg-Vorpommerns zukommen.

Die aktuelle Warnlage finden Sie auch jederzeit auf unwetter.de!

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos