Anzeige

Tiefausläufer über Südafrika

Satellitenbild, 12.10.2005

Im Süden von Südafrika liegen zur Zeit zwei Tiefdruckgebiete, deren Ausläufer mit Schauerbewölkung über Südafrika nordwärts ziehen. Das erste Wolkenband ist schon weit in den Kontinent vorgedrungen, während das zweite gerade erst das Kapland erreicht hat. Auf der Rückseite des zweiten Bandes erkennt man auch über dem Meer Schauerbewölkung. Mit den Wolkenbändern ist auch eine Abkühlung verbunden. Während die Temperaturen nördlich des ersten Wolkenbandes zum Teil bei 40 Grad liegen, werden in Kapstadt nur Werte unter 20 Grad erreicht.
  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos