Anzeige

Tief 'Chanel' mit dichten Wolken über Europa

Sat Europa, 09.11.2008

Tief 'Chanel' mit Zentrum bei Island zieht mit seinen Ausläufer heute von Westen rasch über Mitteleuropa hinweg. Dabei haben die Wolken heute Mittag den Osten Deutschlands erreicht. Weiter westlich sind die Wolken nicht mehr so dicht, sodass es in Westdeutschland schon wieder zu Auflockerungen kommt. Die Kaltfront des Tiefs erstreckt sich dabei quer über Frankreich bis nach Nordspanien und auf dem Atlantik hinaus. Auch morgen bestimmt Tief 'Chanel' in vielen Teilen Mittel- und Nordwesteuropas das Wetter. (Bildquelle: Copyrigt EUMETSAT, NERC Satellite Receiving Station, University of Dundee)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos