Anzeige

Schnee im Winter 2008/2009

Donnerwetter!, 09.11.2008

Die Langfristprognose für diesen Winter deutet auf einen eher kälteren Winter hin. Auch Schnee dürfte dann im Flachland wieder mal fallen. Im Durchschnitt an 15 Tagen im Winter lag in den letzten zwanzig Jahren eine zumindest 1cm dünne Schneedecke auf den Wiesen in den Großstädten. Diese Zahl dürfte dann in diesem Jahr ebenfalls zu erreichen sein. Ob allerdings an Weihnachten Schnee liegt, ist natürlich jetzt noch nicht zu sagen. Die Chancen sind aber wie immer schlecht. Die Wahrscheinlichkeit liegt inzwischen bei unter 10 % für eine Schneedecke an Weihnachten. In den Niederlanden, wo weiße Weihnachten noch seltener sind, gibt es jetzt eine Maschine die im Wohnzimmer eine weiße Weihnachtsstimmung zaubert. Styroporschnipsel werden von einem Lüfter angesaugt und über einem Kunstweihnachtsbaum in die Luft gewirbelt. Ein große Regenschirm unter dem Baum sammelt den Kunstschnee wieder ein und lässt den Lüfter die Schnipsel wieder ansaugen. Der ewige Schneefall und weiße Weihnachten im Wohnzimmer sind garantiert.
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos