Anzeige

Wolken dominieren

Deutschland-Wetter, 09.11.2017

6 bis 11 Grad in der Spitze

Über Mittag präsentiert sich der Himmel in weiten Landesteilen dicht bedeckt. Die Sonne kommt am ehesten noch in der Nordhälfte zum Vorschein. Im äußersten Südwesten regnet es hingegen mitunter auch leicht.

Bis zum Abend nimmt die Bewölkung dann auch im Norden tendenziell weiter zu und auch an den Küsten setzt stellenweise leichter Regen ein.

Die Temperaturen präsentieren sich dabei gegenüber den Tagen zuvor weitgehend unverändert. Im Schwarzwald und der Eifel ist am Nachmittag bereits bei 6 Grad Schluss, an der Nordseeküste sind bis zu 11 Grad möglich.

Höchstwerte am Donnerstag Nachmittag

Die 2-Stunden-Prognose berechnet ständig aktualisiert die Entwicklung.

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos