Anzeige

Karnevalsauftakt und Schnee bis in tiefe Lagen

Deutschland-Wetter, 09.11.2017

Ihr Wochenendwetter (10.11.-12.11.)

 

  • Leine oder Trockner? Die aktuellen Wetteraussichten trüben die Vorfreude auf das anstehende Wochenende leider etwas. Sonne bleibt von Freitag bis einschließlich Sonntag Mangelware - am besten stehen die Chancen noch in der Osthälfte. Stattdessen sorgen dichte Regenwolken im ganzen Land für schmuddelige Herbsttage.

 

  • Flip Flops oder Daunenjacke? Vor allem im Süden reicht es am Samstag noch einmal für Höchstwerte im zweistelligen Bereich, bevor es am Sonntag merklich abkühlt. Dann sind landesweit kaum noch mehr als 5 Grad zu erwarten, sodass die Schneefallgrenze vielerorts bis in die Täler absinkt.
Bild: Achim Otto

 

  • Fahrrad oder Auto? Mit dem Regen kommt auch der Sturm. Windig wird es an allen drei Tagen, wobei vor allem in den Küstenregionen mit Sturmböen gerechnet werden muss. Fortbewegung per Fahrrad ist dementsprechend in den kommenden Tagen nur etwas für Hartgesottene.

 

  • Kino oder Biergarten? Am Samstag startet um 11:11 Uhr in vielen Karnevalshochburgen die neue Session. Insbesondere in Köln werden hunderttausende Besucher erwartet, die sich die gute Laune wohl kaum von etwas Regen vermiesen lassen werden.

 

  • Wie fühlt es sich an? Nach November. Wohl kaum ein anderer Monat wird so sehr mit grauer Tristesse in Verbindung gebracht. An diesem Wochenende bestätigt sich diese Assoziation wohl wieder einmal.

 

 

 

 

 

 

 

  Lukas Melzer
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos