Anzeige

Stürmisch in die neue Woche?

Deutschland-Wetter, 16.01.2022

Wo es morgen nass wird

In der bevorstehenden Nacht bleibt es überwiegend bedeckt, im Küstenumfeld sind auch einige Auflockerungen möglich. Oft ist es neblig-trüb, hier und da können auch ein paar Tropfen oder Flocken fallen, zumeist bleibt es aber trocken. Die Temperatur sinkt auf 6 Grad in Cuxhaven und bis 1 Grad in München.

 

Am Montag sind an den Küsten und im Westen Aufheiterungen möglich, sonst bleibt es dagegen überwiegend bedeckt, teils ist es auch neblig-trüb. Im Osten und Norden fällt gebietsweise Regen, sonst bleibt es aber meist trocken. Die Temperatur steigt auf 4 Grad in Nürnberg und bis 8 Grad in Bremerhaven. Im Norden und Osten weht ein starker, oft auch stürmischer Wind.

 

Die weiteren Aussichten finden Sie in unserem Deutschland-Wetter 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos